zurück zur Übersicht

06.07.2024 - Großes OpenAir!



OpenAir 2023
 
Am ersten Juli-Samstag lädt der Einrichtungsverbund Steinhöring zum mittlerweile 36. OpenAir ein -  einem der größten und bekanntesten Musik-Events des Landkreises. Hier, wo Menschen mit Behinderung wohnen, arbeiten oder zur Schule gehen, sorgen Live-Bands ab 16.00 Uhr für einen unvergesslichen langen Abend – Musik non stop auf zwei Bühnen bis Mitternacht, bei freiem Eintritt.
 
Auch in diesem Jahr ist es wieder gelungen, hochkarätige Bands für einen Auftritt im Steinhöringer Werkstatthof und auf dem Gelände zu begeistern.
 
Dabei ist in diesem Jahr die Edi Fenzl Band aus Wien: die Blues-Rock-Band um den namensgebenden Frontmann orientiert sich musikalisch an legendären Gitarristen wie Jimi Hendrix oder Stevie Ray Vaughan.
 
 
Bajuvarix spielen Rock‘n Soul auf Gitarren, Bass und Schlagzeug – skurrile Geschichten mit bayerischen Texten für Liebhaber des populären bayerischen Brauchtums
 
Frisch frech und furchtbar fruchtbar – so bezeichnen sich die vier jungen Münchner der Indie-Rock-Pop-Band Falschgeld, die zum Teil bereits seit der Grundschulzeit zusammenspielen.
 
Die über die Landkreisgrenzen bekannt Coverband Nirwana begeistert seit über 45 Jahren das Publikum und bringt die OpenAir-Bühne zum Kochen!
 
Weltweit auf Tour sind die Argentinier „Rosario Smowing“ um den Sänger Diego Casanova. Mit Tanzmusik der 40er bis 60er im Stil des „Swing Argentino“ verbinden sie Elemente von Swing, Ska, Jazz und Dixie mit Mambo, Bolero und Tango, verpacken das in ein modernes Gewand und begeistern damit das Publikum.
 
Die gelungene Mischung aus Festivalatmosphäre, einer vielfältigen Bandauswahl und dem ungezwungenen Ambiente auf dem Gelände machen das Steinhöringer Open Air zu einem idealen Ort um Freunde zu treffen, zu tanzen und mit der ganzen Familie eine Sommerparty zu feiern.
 
Wie immer werden die Besucher:innen wieder mit abwechslungsreichen Speisen verwöhnt. Ein kleiner Markt, u.a. mit verschiedenen Infoständen über weitere Projekte und Freizeit-Aktivitäten des Einrichtungsverbundes, trägt außerdem zur angenehmen Festival-Atmosphäre bei.
 

Festival-Atmosphäre auf dem ganzen Gelände

EVS Steinhöring