EVS

Corona-Service

Corona-Virus (COVID-19)  
(zuletzt aktualisiert: 11.06.2021, Erwachsenenbereich Förderstätten)
       
Hier kommen Sie direkt zu den Informationen und Formularen der einzelnen Einrichtungen

Liebe Angehörige und gesetzliche Vertreter*innen, liebe Interessierte,

die Pandemie ist noch nicht vorbei. Aber es gibt viele gute Anzeichen dafür, dass wir in ein Leben mit mehr Begegnungen (noch begleitet von Masken und Testungen) zurückkehren können. Die vergangenen 14 Monate haben verschiede Spuren hinterlassen, manche von Ihnen haben die Krankheit selbst erlebt oder nahe Verwandte waren betroffen. Bislang wurden wir von einem größeren Ausbruch verschont. Viele Bewohner*innen und Mitarbeiter*innen des EVS haben bereits einen vollständigen Impfschutz. Daher können auch wir jetzt über Lockerungen nachdenken. 

Für die Werkstätten planen wir bereits nach dem Pfingsturlaub den Start in den Regelbetrieb unter Einhaltung von Hygieneregelung.

Für die Förderstätte und Seniorentagesstätte ist die Umsetzung des Regelbetriebs ab dem 1.7.2021 geplant.

Bei den Besucherregelungen für den Bereich Wohnen gilt nun die Gleichstellung der Geimpften. Personen, die einen ausreichenden Impfstatus haben (14 Tage nach der zweiten Impfung) können ihre Angehörigen unter Vorlage des Impfausweises besuchen. Wir bitten die Prüfung des Impfstatus bereits bei der Anmeldung Ihres Besuches mit der zuständigen Leitung zu klären. Weiterhin gilt die Maskenpflicht und dass ein Besuch vorher angemeldet sein muss.

Genesene bitten wir weiterhin um Vorlage eines negativen Testergebnisses.

Ich bedanke mich ganz ausdrücklich nochmal bei allen Angehörigen, Mitarbeiter*innen sowie allen Partnern - insbesondere die Gesundheitsämter und FQAs – für die verständnisvolle, geduldige und engagierte Zusammenarbeit in den letzten 14 Monaten. 

Nie war das Verständnis füreinander, die gegenseitige Rücksichtnahme so wichtig wie innerhalb des letzten Jahres. Diese gemeinsame Erfahrung stärkt uns alle  auch in der Zukunft. Ich freue mich darauf, gemeinsam mit Ihnen den Aufbruch nach den Krisenjahren zu gestalten – erst aber mal auf einen hoffentlich schönen, warmen und fröhlichen Sommer! 

Beste Grüße und alles Gute!

Dr. Gertrud Hanslmeier-Prockl, Gesamtleiterin  Einrichtungsverbund Steinhöring

Alle Informationen finden Sie untenstehend. Diese werden laufend aktualisiert.


  • Gemüsekisterl
  • Speisekammer
  • Cafe Wunderbar
  • Werkstattladen