Tages-Stätte St. Nikolaus in Erding

In unseren Tages-Stätten betreuen wir:
  • Kinder
  • Jugendliche
  • Junge Erwachsene
Das sind unsere Klienten.

Zu jeder Gruppe gehören 7-10 Leute.

Wir verbringen die Nachmittage gemeinsam.
Das heißt:
Sie können nach der Schule zu uns kommen.
Jede Gruppe wird von zwei Fach-Leuten betreut.
Fach-Leute sind zum Beispiel:
  • Erzieher
  • Sozial-Pädagogen
Jede Gruppe hat auch eine Hilfs-Kraft.



Unsere Ziele:

  • Die Klienten sollen lernen Sachen ohne Hilfe zu machen.
  • Die Klienten sollen wissen: Es ist schön, dass es Dich gibt.
  • Die Klienten sollen neue Freunde finden.
  • Die Klienten sollen ihre eigenen Interessen finden.
    Das heißt: Sie sollen herausfinden, was sie gerne machen.
  • Die Klienten sollen überall dabei sein.

Förderung in der Einzel-Therapie

Jeder Mensch hat Fähigkeiten.
Das heißt:
Jeder Mensch kann etwas besonders gut.
Ihre Fähigkeiten helfen den Menschen im Leben.
 

Projekte

Wir haben viele Projekte.
Ein Projekt ist eine bestimmte Arbeit.
Dabei arbeiten mehrere Leute gemeinsam an einem Thema.
Wir haben zum Beispiel diese Projekte:
  • Unsere Klienten kochen mit Schülerinnen von der Mädchen-Realschule Erding.
  • Wir machen Projekte mit der katholischen Kirche
  • Unsere Musik-Gruppe macht Auftritte an vielen Orten.
    Die Gruppe heißt Sankt Nikolaus Saitenreißer
 

So erreichen Sie uns

Rosemarie Zampach
Das ist die Leiterin von der Heilpädagogischen
Tagesstätte Sankt Nikolaus
Wilhelm-Bachmeier-Straße 5
85435 Erding


Telefon 08 12 2 – 99 55 2 – 62
Fax 08 12 2 – 92 21 1
E-Mail This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Unsere Öffnungs-Zeiten

Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 11:30 Uhr.
Unsere Tages-Stätten haben an jedem Schultag geöffnet.
Auch in den Ferien sind wir für Sie da.
In den Oster-Ferien betreuen wir die Kinder 1 Woche.
In den Pfingst-Ferien betreuen wir die Kinder 1 Woche.
In den Sommer-Ferien betreuen wir die Kinder 2 Wochen.
In den Herbst-Ferien betreuen wir die Kinder 2 bis 3 Tage.
In den Faschings-Ferien betreuen wir die Kinder 2 bis 3 Tage.

Kosten

Die Kosten bezahlt der Bezirk Oberbayern.
Die Eltern bezahlen nur einen Teil vom Mittagessen.

Haben Sie Fragen?

Dann melden Sie sich bei uns.
Uns sind Gespräche mit Ihnen sehr wichtig.

Möchten Sie unser Haus ansehen?

Dann machen Sie mit uns bitte vorher einen Termin aus.
Wir zeigen Ihnen gerne alles.
Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Wir haben auch einen Fahr-Dienst.
Das heißt:
Wir holen die Kinder von zu Hause ab.
Und bringen die Kinder auch wieder nach Hause.
 
  • Gemüsekisterl
  • Speisekammer
  • Cafe Wunderbar
  • Werkstattladen